30€ kurze Zeit für BigSIM Neukunden

Nur noch bis zum 31. Juli bietet der Prepaid Anbieter BigSIM allen Neukunden ein erhöhtes Startguthaben in Höhe von bis zu 30 € an, wenn sich hierbei für den 8 Cent Prepaid Tarif von BigSIM entscheiden.

Bildquelle: Screenshot bigsim.de Website

Die Vorteile des BigSIM Tarifs liegen klar auf der Hand. So gibt es keine Vertragsbindung und keine monatliche Grundgebühr, sowie keinen Mindestumsatz und verschiedene Tarif-Optionen, mit denen es möglich ist den Tarif an die eigenen Wünsche und Bedürfnisse anzupassen. Außerdem kann mit den Optionen viel Geld gespart werden. Das Startguthaben in Höhe von 30 € setzt sich zusammen aus den regulären 10 € Startguthaben und einem einmaligen Bonus in Höhe von 20 €. Das Guthaben wird gleich zu Beginn des 1. Monats gutgeschrieben, verfällt jedoch, wenn es nicht innerhalb von einem Monat verbraucht wird. Beim Bestellen der Prepaid-Karte wird ein einmaliger Bereitstellungspreis in Höhe von 9,95 € fällig, der jedoch mit dem Startguthaben in Höhe von 10 € verrechnet wird.

Abgerechnet wird bei BigSIM mit einer Taktung von 60/60, was bedeutet, dass jede angebrochene Gesprächsminute voll bezahlt werden muss. Bei einem Minutenpreis von lediglich 8 Cent in alle deutschen Netze, egal ob Mobilfunk- oder Festnetz, ist dies jedoch nicht weiter dramatisch und fällt nicht weiter ins Gewicht. Anrufe zur Mailbox sind – und das ist nicht selbstverständlich – kostenlos. Das Versenden einer SMS kostet lediglich 8 Cent und ist damit vergleichsweise günstig. Wie bereits erwähnt gibt es bei dem 8 Cent Prepaid-Angebot von BigSIM verschiedene Zusatzoptionen, die monatlich gekündigt werden können. Für nur 9,95 € im Monat gibt es beispielsweise eine SMS Flatrate, mit der unbegrenzt Kurznachrichten in alle deutschen Netze verschickt werden können. Für lediglich 7,95 € monatlich hat BigSIM eine Handysurf Flatrate mit einem Datenvolumen von 200 MB monatlich im Angebot. Ist das Datenvolumen aufgebraucht, entstehen jedoch keine Folgekosten, sondern die Bandbreite wird lediglich auf GPRS- Geschwindigkeit gedrosselt. Wird mehr Datenvolumen pro Monat benötigt, besteht die Option für 12,95 € im Monat eine 1 GB Daten Flatrate zu buchen, was für die meisten Smartphones mehr als ausreichend sein sollte.

Fazit: Zusammenfassend betrachtet ist der BigSIM Prepaid Tarif einer der günstigeren Prepaid Tarife auf dem Markt. Für nur 8 Cent kann eine Kurznachrichten verschickt oder eine ganze Minute innerhalb der nationalen Netze telefoniert werden. Abgerundet wird das Angebot durch die verschiedenen Zusatzoptionen des Prepaid Tarifs.

Deine Meinung?

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel ...