50€ für helloMobil Prepaid Neukunden

Der Prepaid Anbieter helloMobil bietet allen Neukunden noch bis zum 18. Juli ein Startguthaben in Höhe von 50€ an. Das Extra-Guthaben wird gestaffelt über 2 Monate hinweg zu jeweils 20 € auf das Guthabenkonto gutgeschrieben, steht also nicht sofort zur Verfügung. Das reguläre Startguthaben in Höhe von 10 € ist jedoch ab dem 1. Monat verfügbar und kann frei verwendet werden. Beachtet werden muss jedoch, dass nicht genutztes Extra-Guthaben am Monatsende verfällt und nicht weiter zur Verfügung steht.

Bildquelle: Screenshot hellomobil.de Website

Der helloMobil Prepaid Tarif kann besonders durch die günstigen Minuten- und SMS-Preise (einheitlich 8 Cent pro Minute) überzeugen, die sogar noch günstiger sind als bei den meisten anderen Prepaid-Anbietern auf dem Markt. Für nur 8 Cent pro Minute telefoniert man ins ganze deutsche Festnetz und in alle Mobilfunknetze. Auch das verschicken einer Kurznachricht ist mit 8 Cent vergleichsweise günstig und kann nur von den wenigsten Anbietern übertroffen werden. helloMobil hat keine Vertragsbindung und keine monatliche Grundgebühr, wodurch der Tarif sehr flexibel ist und besonders für alle interessant wird, die ihr Handy oder Smartphone nur sehr unregelmäßig benutzen und nicht das Risiko einer langen Vertragsbindung eingehen möchten.

Durch verschiedene Zusatzoptionen ist es außerdem möglich den Tarif flexibel an die eigenen Bedürfnisse anzupassen und eventuell viel Geld zu sparen. Für nur 9,95 € erhält man eine SMS Flatrate, mit der es möglich ist unbegrenzt Kurznachrichten ins deutsche Mobilfunknetz zusenden. Für ebenfalls 9,95 € wird eine Festnetzflatrate angeboten, die das telefonieren ins Festnetz unbegrenzt möglich macht. Auch 3 verschiedene Handysurf Pakete stehen zur Verfügung und können je nach eigenem Bedarf monatlich gebucht oder abgewählt werden. Besonders interessant ist das Handysurf Flatrate 200 MB Paket für 7,95 € im Monat.

Fazit: helloMobil bietet den wohl mit unter günstigsten Prepaid Tarif auf dem deutschen Markt an und kann zusätzlich durch verschiedene Tarif-Optionen überzeugen. Die Preise für Gesprächsminuten und Kurznachrichten sind mit lediglich 8 Cent einfach unschlagbar preiswert. Ein Blick auf das Angebot lohnt also auf jeden Fall.

Deine Meinung?

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel ...