70€ Guthaben zur maXXim Prepaidkarte

Zur maXXim Prepaidkarte wird in diesem Monat noch bis zum 6. Oktober ein Startguthaben in Höhe von 70€ allen Neukunden bereitgestellt. Um sich das Startguthaben von 70€ zur maXXim Prepaidkarte zu sichern, muss die maXXim Prepaidkarte online von der maXXim Website innerhalb des Aktionszeitraums bestellt werden.

maXXim Prepaidkarte mit 70€ Guthaben

Bildquelle: Screenshot maxxim.de Website

Der maXXim Prepaid Tarif bietet nationale mobile Gespräche zum einheitlichen Preis von 8 Cent pro Minute an, ins Festnetz und in sämtliche nationale Mobilfunknetze wird so immer nur ein Minutenpreis von 8 Cent fällig. Da der SMS-Versand bei maXXim ebenfalls für nur 8 Cent realisiert wird, sind die Tarifdetails nicht nur sehr preisgünstig, sondern ebenfalls auch sehr einfach zu merken, anders als bei anderen Handy Tarifen, wo man als Kunde durch verschiedene Konditionen meistens nämlich nicht die jeweiligen Minutenpreise im Kopf hat.

Das mobile Surfen ist heutzutage bei eigentlich allen Mobilfunkanbietern standardmäßig per Zusatzoption buchbar, so auch beim maXXim Prepaid Tarif, der Prepaid Anbieter bietet seinen Kunden hierzu 4 verschiedene Datenflatrate Optionen an, bereits ab 4,95€ pro Monat kann hierbei eine Datenflatrate zur maXXim Prepaidkarte dazu gebucht werden, je nachdem, wie oft und mit wie-viel Datenvolumen man pro Monat mobil mit dem Handy im Internet surfen möchte, sollte sich hier dann für einen geeigneten Handy Datenflatrate entschieden werden.

Neben den Datenflatrates bietet es sich als Kunde der maXXim Prepaidkarte ebenfalls an, eine SMS-Flatrate für 9,99€ monatlich dazu zu buchen. Ohne Vertragsbindung können die Zusatzoptionen bei maXXim von Monat zu Monat auf Wunsch einfach hinzu-bestellt werden. Das Startpaket kostet in der Online-Bestellung 9,95€, weitere Highlights wären die kostenlose Mailboxabfrage, sowie das in diesem Monat vergebene Startguthaben in Höhe von 70€.

Fazit: Die maXXim Prepaidkarte ist und bleibt eine Empfehlung, der günstige Minutenpreis, die zahlreichen Tarifoptionen zeigen, das man auch ohne Handyvertrag zu sehr günstigen Konditionen mobil kommunizieren kann. Auf der maXXim Website stehen mittlerweile insgesamt vier Prepaid Tarife zur Auswahl, bevor man sich voreilig des Startguthabens wegen entscheidet, sollte man sich die einzelnen Prepaid Tarife in jedem Fall einmal anschauen.

Deine Meinung?

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel ...