All-Net-Flat 30 Tage gratis & Samsung Galaxy S4 für 0€

Alle, die nach einem günstigen Tarif samt subventioniertem Premium Smartphone Ausschau halten, sollten sich jetzt das Angebot von 1&1 näher ansehen. Der Mobilfunkanbieter hat jetzt das neue Samsung Galaxy S4, das HTC One oder das Apple iPhone 5 ab 0€ im Portfolio. Um sich das Premium Smartphone der Koreaner ohne Anzahlung zu sichern, ist der Abschluss eines Mobilfunkvertrages im Tarif All-Net-Flat Pro notwendig, für den ein einmaliger Bereitstellungspreis von 29,99 Euro berechnet wird.

Samsung Galaxy S4 bei 1&1

0€ für Samsung Galaxy S4 mit 1&1 ALL-Net-Flat

Dieser Tarif 1&1 All-Net-Flat Pro für monatlich 49,99 Euro, der im besten D-Netz von vodafone realisiert wird, ist ideal für die Nutzung mit den aktuellen Top-Smartphones Samsung Galaxy S4 oder HTC One. User, die sich für das Paket entscheiden, können den Tarif 1&1 All-Net-Flat Pro einen Monat lang kostenlos testen. Das Tarifpaket enthält neben einer Telefon Flatrate in alle deutschen Handynetze und ins deutsche Festnetz, eine SMS-Flat in alle deutschen Mobilfunknetze sowie eine Surfflat mit 2GB Highspeed-Volumen mit einer Bandbreite von bis zu 14,4 MBit/s. Außerdem haben 1&1 Kunden beim Tarif All-Net-Flat Pro die Option, für monatlich 100 MB im Ausland zu surfen, was gerade jetzt in der Urlaubszeit ein äußerst hilfreiches Feature sein dürfte, um auf Reisen E-Mails checken und mit den Lieben daheim zu chatten. Darüber hinaus erhalten Kunden bei 1&1 100 GB Online Speicher. Ohne neues Smartphone verlangt 1&1 nur 39,99 Euro und vergütet den Vertragsabschluss zusätzlich mit 100 Euro Startguthaben.

Natürlich besteht bei 1&1 auch die Möglichkeit, ein kleineres Tarifpaket zu buchen. So verlangt 1&1 monatlich 29,99 Euro für den Tarif 1&1 All-Net-Flat Plus, der neben einer Telefon Flatrate, eine SMS-Flat und eine Internet Flatrate mit 1 GB Highspeed-Volumen bis 14,4 MBit/s enthält. Zusätzlich spendiert 1&1 25 GB Online-Speicher sowie die 1&1 MultiMedia-App Suite. Wer das Samsung Galaxy S4 oder das HTC One dazu bucht, zahlt 39,99 Euro monatlich für das komplette Paket, muss allerdings auch eine einmalige Anzahlung von 49,99 Euro leisten, während für das Vorgängermodell Samsung Galaxy S3 keine Anzahlung berechnet wird. Ohne Smartphone schenkt 1&1 neuen Usern 50 Euro Startguthaben.

Alle User, die ihre alte Rufnummer mitbringen, können sich über 25 Euro Wechselbonus freuen und haben die Möglichkeit, alle All-Net-Flat Tarife von 1&1 einen vollen Monat lang kostenlos zu testen.

Deine Meinung?

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel ...