ALL-NET FLAT & Prepaid Tarife bis 2 Monate gratis

Der Prepaid Anbieter simyo bietet auch im Monat Februar wieder Gelegenheit, kräftig zu sparen. Wer sich bis zum 28.02.2013 für einen günstigen Prepaid Tarif oder eins der anderen attraktiven Tarifpakete von simyo, die alle im Netz von E-Plus realisiert werden, entscheidet, kann von einigen Zusatzleistungen profitieren. Je nach gewähltem Paket können Kunden bei simyo bis zu zwei Monaten kostenlos telefonieren und mobil im Internet surfen.

simyo Prepaid Tarife & All-Net Flat 2 Monate gratis

simyo Prepaid Tarife & ALL-NET FLAT bis 2 Monate gratis

Wer bis Ende Februar den 9-Cent Prepaid Tarif bucht, bekommt einen vollen Monat die simyo Flatrates gratis dazu. Bei Buchung eines Tarifpaketes simyo Paket 100 oder 200, für die regulär 9,90 Euro bzw. 16,90 Euro monatlich berechnet werden, gibt es jeweils den ersten Monat gratis. Sie können also den kompletten Leistungsumfang der Tarifpakete, für die übrigens keinerlei Vertragsbindung besteht,  im ersten Monat kostenlos nutzen. Dazu gehören 100, bzw. 200 Freiminuten für Telefonate in alle deutschen Netze, sowie der Versand von 100, bzw. 200 SMS in alle deutschen Mobilfunknetze. Außerdem ist in beiden Tarifpaketen eine Internet Flatrate mit 200, bzw. 500 MB ungedrosseltem Highspeed-Surfvolumen enthalten. Für die SIM-Karte mit 5 Euro Gesprächsguthaben werden einmalig 4,90 Euro berechnet. Sind die Inklusivkontingente aufgebraucht, berechnet simyo die normalen Gebühren des günstigen 9-Cent Tarifes.

Wer sich bis zum 28.02.2013 für die simyo ALL-NET FLAT für 19,90 Euro monatliche Grundgebühr entscheidet, kann sogar von 2 Monaten Gratisnutzung profitieren und bei vollem Funktionsumfang 39,80 Euro sparen. Das Tarifpaket ALL-NET FLAT von simyo beinhaltet eine Telefon Flatrate für kostenlose Telefonate in alle deutschen Mobilfunknetze und ins deutsche Festnetz. Auch die Mailboxabfrage ist im Grundpreis inbegriffen. Als günstiger Smartphone Tarif beinhaltet der ALL-NET FLAT natürlich auch eine Surfflatrate mit einem inkludierten Highspeedvolumen  von 500 MB mit bis zu 7,2 MBit/s, dessen Bandbreite nach Verbrauch des Inklusivvolumens auf GPRS-Bandbreite gedrosselt wird. Optional kann das Volumen aber durch Zahlung von 5 Euro monatlich auf 1 GB verdoppelt werden. Ebenso optional ist eine SMS-Flatrate, für die ebenfalls 5 Euro zu zahlen sind.

Der Tarif hat eine Laufzeit von 24 Monaten. Wer lieber flexibel bleiben und keine Vertragsbindung möchte, kann die ALL-NET FLAT von simyo für monatlich 24,90 Euro buchen. Auch hier gibt es ein kleines Bonbon zusätzlich, denn simyo schenkt die Grundgebühr im ersten Monat, so dass simyo-Kunden hier 24,90 Euro sparen können.

Wer zum Handytarif noch aktuelles Smartphone sucht, kann den simyo-tarif auch mit Handy buchen. Der Mobilfunkanbieter spendiert hier sogar 50 Euro Bonus, falls man sich für die simyo Allnet Flat mit 24 Monaten Laufzeit zusammen mit einem Smartphone über simyo entscheidet. Alles in allem handelt es sich bei den Tarifpaketen von simyo durchweg um attraktive Angebote, die für den Normalnutzer völlig ausreichend sind. Wer also bis zu zwei Monaten gratis telefonieren und surfen möchte, sollte bis zum 28.02.2013 ein entsprechendes Tarifpaket oder den Prepaid Tarif buchen.

Deine Meinung?

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel ...