Allnet Spar Flat von klarmobil 19,85€

Ende Mai stellte der preisgünstige Prepaid Anbieter klarmobil.de seine neue Allnet Spar Flat vor, die mit 19,85 Euro extrem günstig ist, denn sie unterbietet die Allnet Flats einiger Konkurrenten, wie yourfone oder simyo nochmals um 5 Cent. Allerdings gilt dieser Handy Tarif für einen Vertrag mit einer Laufzeit von 24 Monaten, doch selbst wer keinen Laufzeitvertrag abschließen will, kommt mit einem monatlichen Tarifpreis von 24,85 Euro besonders günstig weg. Eine Kündigung ist dabei ohne Weiteres jederzeit monatlich möglich.

Klarmobil Allnet Flatrate für 19,85€

Klarmobil Allnet Flatrate für 19,85€

Mit der klarmobil.de Allnet Spar Flat, die im Handynetz von o2 realisiert wird und somit beste Sprachqualität garantiert, liefert das Hamburger Mobilfunkunternehmen ein komfortables Tarifpaket, das sowohl eine echte Handy Flatrate in alle deutschen Handy Netze und ins deutsche Festnetz enthält, als auch eine Internet Flat beinhaltet. Für die Verbindung zum Abhören der Mobilbox werden ebenfalls keinerlei zusätzliche Gebühren erhoben. Im Rahmen der Handy Flatrate für die mobile Internetnutzung kann der User bis zu einem Datenvolumen von 500 MB mit Highspeed bis zu 7.200 kBit/s surfen. Nach dem Erreichen des Highspeed Inklusivvolumens, wird das Tempo der Verbindung auf die GPRS Geschwindigkeit mit den üblichen 64 kBit/s gedrosselt. Wer ein höheres Volumen zum schnellen Surfen benötigt, hat bei klarmobil die Möglichkeit, dieses durch ein Upgrade auf 1 GB aufzustocken. Der Prepaid Anbieter berechnet dafür in diesem Tarif monatlich zusätzliche 4,95 Euro.

Auch der Versand von SMS ist bei klarmobil ausgesprochen günstig, denn es werden nur 9 Cent für die Kurzmitteilung in alle deutschen Netze und 29 Cent für die SMS ins Ausland berechnet. Für zusätzliche 9,95 Euro pro Monat, lässt sich eine Flat von 3.000 SMS monatlich dazu buchen. Wer mit klarmobil auch ins Ausland telefonieren möchte, der muss mit Minutenpreisen von 99 Cent pro Minute in viele europäische Staaten und Nordamerika und bis zu 1,99 Euro für Telefonate in die restlichen Staaten der Welt rechnen, wobei die Taktung in Intervallen von 60 Sekunden erfolgt. Hier sind andere Anbieter sicher günstiger.

Beim Neuabschluss eines Vertrages mit dem Provider klarmobil wird eine einmalige Einrichtungsgebühr in Höhe von 19,95 Euro berechnet und selbstverständlich können sich Neukunden bei klarmobil über einen Wechselbonus von 30 Euro freuen, wenn sie sich entschließen, ihre bisherige Rufnummer vom alten Netzanbieter mitzunehmen. Eine Micro-SIM Karte für Handys einiger Hersteller, lässt sich beim Provider kostenlos bestellen. Alles in allem bietet dieses Tarifpaket alles, was man zum Mobilsein braucht und der Preis ist der derzeit günstigste am Markt.

Deine Meinung?

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel ...