Bis zu 50€ Startguthaben bei helloMobil

Das Startguthaben zu einer neuen Prepaidkarte fällt je nach Prepaid Anbieter meist immer in unterschiedlicher Höhe aus. Beim helloMobil Prepaid Tarif bekommen alle Neukunden, welche sich die helloMobil Prepaidkarte bis zum 5. Juli diesen Jahres von der helloMobil Website aus nach Hause bestellen ein Startguthaben von bis zu 50€ mit dazu.

Bildquelle: Screenshot hellomobil.de Website

Der helloMobil Prepaid Tarif ist einer der preiswertesten Prepaid Anbieter in Deutschland, für gerade einmal 8 Cent pro Minute bekommen Nutzer hier die Möglichkeit, in alle deutschen Mobilfunknetze, sowie auch in das deutsche Festnetz mobil zu telefonieren. Der SMS-Versand wird beim helloMobil Tarif ebenfalls für nur 8 Cent realisiert und so bekommt man nicht nur sehr faire, sondern auch wirklich einfach zu merkende Tarifdetails angeboten.

Das Startguthaben wird bei helloMobil verteilt ausgezahlt, neben den 5€ Grund-Startguthaben, erhalten Neukunden bei der Online Bestellung im Aktionszeitraum, desweiteren noch zwei mal 15€ Guthaben. Das Zusatz-Startguthaben wird über den folge Monaten nach Aktivierung der helloMobil Prepaidkarte ausgezahlt, um hierbei aber eben auf insgesamt 50€ Startguthaben beim helloMobil Prepaid Tarif zu kommen, gilt es noch die alte Rufnummer zum Tarif zu wechseln, hierfür werden dann nämlich weitere 15€ Gesprächsguthaben auf die helloMobil Prepaidkarte auf gebucht.

Da der Minutenpreis bei helloMobil mit nur 8 Cent sehr gering ist, braucht man man die ersten Monate bei helloMobil die Prepaidkarte so nicht unbedingt mit Guthaben aufzuladen. Die Aufladung des Gesprächsguthabens findet bei helloMobil auf unterschiedlichen Wegen statt, es gibt die einfache Aufladung per SMS und sogar eine automatische Aufladung.

Ohne monatliche Grundgebühr, ohne Vertragsbindung und auch ohne sonstige Stolpersteine bekommt man mit helloMobil einen wirklich preiswerten Prepaid Tarif geboten, die Abfrage der Mailbox ist übrigens auch völlig kostenlos. Ein weiterer Vorteil von helloMobil wären die zahlreichen einfach buchbaren Tarifoptionen, ob SMS-Flatrate, Festnetz-Flatrate oder auch eine Datenflatrate zum mobilen Surfen mit dem Handy, für durchschnittlich 9,95€ pro Monat können pro Monat einfach Zusatz-Pakete für die entsprechende Leistung gebucht werden.

Zur helloMobil Prepaidkarte kann bei bedarf auch problemlos ein Handy oder Smartphone mit bestellt werden, bereits für 1,04€ pro Mont kann sich hier ein Gerät einfach mittels Handy Finanzierung bestellt werden, alle bei helloMobil angebotenen Smartphones können aber natürlich auch per Einmalzahlung bezahlt werden.

Fazit: Die Online Bestellung der helloMobil Prepaidkarte innerhalb des Aktionszeitraums lohnt sich wirklich sehr, wer sich bis zum 5. Juli die Prepaidkarte nach Hause bestellt, bekommt neben den preiswerten Konditionen für die mobile Kommunikation auch bis zu 50€ Gesprächsguthaben mit zur Prepaidkarte dazu.

Deine Meinung?

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel ...