blau.de Prepaidkarte mit 35€ Guthaben

Beim Prepaid Anbieter blau.de werden Kunden in diesem Monat mit einem Wechselbonus in Höhe von 25€ belohnt. Die Rufnummermitnahme kann sich bei blau.de im Aktionszeitraum also gleich doppelt lohnen, zukünftig ist man mit der blau.de Prepaidkarte weiterhin für Freunde oder Bekannte unter der gewohnten Rufnummer erreichbar, sowie erhält man für den Wechsel ein Extra-Guthaben von 25€ zum Abtelefonieren und Simsen auf das Prepaid-Konto auf-gebucht.

25€ Wechselbonus im blau.de Prepaid Tarif

Bildquelle: Screenshot blau.de Website

Mit der blau.de Prepaidkarte wird das mobile Telefonieren innerhalb Deutschlands zum Einheitspreis von 9 Cent pro Minute angeboten, ob ins deutsche Festnetz oder in sämtliche Mobilfunknetze, es fallen so immer 9 Cent pro Minute an. Den SMS-Versand realisiert der blau.de Prepaid Tarif ebenfalls für nur 9 Cent. Ein weiteres Highlight des blau.de Prepaid Tarifes, bei welchem übrigens keine Vertragsbindung, sowie keine Grundgebühr anfällt, wäre der Kostenschutz, pro Monat wird mit der blau.de Prepaidkarte für die nationale Nutzung nie mehr als 39€ fällig. Mobiles Telefonieren, SMS Versenden und auch das mobile Surfen im Internet, können Kunden so immer für höchstens 39€ pro Monat nutzen.

Das blau.de Startpaket wird aktuell für 9,95€ zur Online-Bestellung auf der blau.de Website angeboten, hierbei sind dann bereits 10€ Guthaben vorhanden. Zu allen Bestellungen der blau.de Prepaidkarte bis zum 15. November diesen Jahres lassen sich insgesamt 35€ zum Einstig in die blau.de Prepaidwelt sichern, die Mitnahme der Rufnummer sollte man sich in jedem Fall überlegen, da die Rufnummermitnahme neben dem Bonus weitere Vorteile mit sich bringt.

Gespräche zur Mailbox sind im blau.de Prepaid Tarif innerhalb Deutschland kostenlos, verpasste Anrufe können so einfach und kostenlos zu jeder Zeit abgefragt werden.

Durch verschiedene Tarif-Optionen können sich Nutzer der blau.de Prepaidkarte ebenfalls den Prepaid Tarif mit Festpreis-Leistungen erweitern, zur Verfügung stehen hier verschiedene Internet-Pakete, eine SMS-Flatrate, eine Festnetz-Flatrate, sowie zahlreiche weitere nützliche Tarif-Optionen für den Buchungszeitraum von 30 Tagen.

Zum endlosen mobilen Surfen im Internet bietet blau.de derzeit vier Datenflatrates an, ab bereits 4,90€ für den Zeitraum von 30 Tagen kann über UMTS mit einem jeweils unterschiedlichen Datenvolumen mit dem Handy gesurft werden. Für Vielsurfer lohnen sich hier ganz sicher etwas teurere Internet-Flatrate-Pakete, da sich so eine jeweils größere Datenmenge über UMTS innerhalb des Buchungszeitraums von 30 Tagen abrufen lässt.

Fazit: Der blau.de Prepaid Tarif bietet eine Reihe Vorteile für die vertragsfreie mobile Kommunikation. Der einheitliche Minuten- und SMS-Preis, das günstige blau.de Startpaket mit aktuell insgesamt 35€ Startguthaben, die zahlreichen Tarif-Optionen, sowie der Kostenschutz von 39€ pro Monat sprechen ganz klar für den Prepaid Anbieter von blau.de.

Deine Meinung?

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel ...