Brandneue Tarife bei BASE ab 5 Euro mtl.

Bei der E-Plus Marke BASE gibt es seit Anfang diesen Monats eine komplett neue Tarifstruktur, die sich an den Erfordernissen der Zeit und den Bedürfnissen der MobilfunkKunden orientiert. Der bisher bekannte Tarif Mein BASE wird durch eine neue Tarifstruktur ersetzt. Die neuen BASE Tarife richten sich an alle Usergruppen mit dem unterschiedlichsten Telefonierverhalten. Mit der neuen Tarifstrukturkönnen sowohl Wenigtelefonierer, als auch Normal- und Vieltelefonierer günstig telefonieren, SMS versenden und im mobilen Internet surfen.

BASE - Neue Handy Tarife

BASE – Neue Handy Tarife

Die aktuellen Tarife sind in drei große Gruppen eingeteilt, die alle mit und ohne Internetflat angeboten werden, wobei das günstigste Paket BASE pur classic für 5 Euro 50 Freiminuten, sowie 50 Inklusiv-SMS in alle deutschen Netze enthält. Jede über die Freikontingente hinausgehende Gesprächsminute wird bei BASE mit 29 Cent und jede SMS mit 19 Cent berechnet. Das Basispaket mit Internet Flat und 50 MB ungedrosseltem Datenvolumen mit 3,6 MBit/s kostet monatlich 7,50 Euro und wird unter der Bezeichnung BASE pur angeboten. Für jeweils weitere 5 Euro im Monat lassen sich eine BASE/E-Plus Flat oder eine Allnet Flat 100 hinzubuchen. Beim Abschluss des 24-Monatsvertrages wird hier, wie in allen anderen Tarifpaketen eine einmalige Anschlussgebühr von 24,95 Euro erhoben.

Im nächsthöheren Tarifpaket BASE smart für monatlich 15 Euro (10 Euro ohne Internet Flat) erhalten User 100 Inklusivminuten in alle deutschen Mobilfunknetze und das deutsche Festnetz, 100 Frei-SMS in alle deutschen Mobilfunknetze, sowie eine Surf Flatrate mit 200 MB Highspeed-Volumen mit 3,6 MBit/s. Auch beim Tarif BASE smart sind für jeweils 5 Euro monatlich diverse Zusatzoptionen, wie BASE/E-Plus Flat, Fremdnetz Flat oder 500 MB zusätzliches Surfvolumen buchbar. Für 10 Euro Zuzahlung gibt es sogar 1.000 MB ungedrosseltes Datenvolumen.

Für Vieltelefonierer bietet BASE das Tarifpaket BASE all-in, das neben der Sprach-Flatrate in alle deutschen Handynetze und das deutsche Festnetz auch eine SMS-Flatrate in alle deutschen Mobilfunknetze, sowie eine kostenlose Festnetznummer, unter der die Teilnehmer deutschlandweit zum Festnetzpreis erreichbar sind, beinhaltet. Außerdem sind 500 MB Datenvolumen im Highspeed-Modus inkludiert, die sich durch 5 Euro Aufpreis auf 1 GB aufstocken lassen. E-Plus begründet übrigens die Reduzierung der Bandbreite für Highspeed Datenverbindungen auf durchweg 3,6 MBit/s damit, dass so für alle User eine ausreichende Bandbreite zum mobilen Surfen bereitgestellt werden kann.

Hinweis: Im Zuge der Einführung der neuen Tarifstruktur bietet BASE auch eine Reihe Hardware und diverse Zusatzfeatures, wie mobiles Bezahlen, das unter bestimmten Bedingungen im ersten Jahr sogar kostenlos sein soll.

Deine Meinung?

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel ...