EU-Datentarif von simyo für nur 4,99€

Kunden vom Prepaid Anbieter simyo können seit letzten Monat bereits auf eine neue Auslands-Tarifoption zurückgreifen. Ob zur mobilen Telefonie, oder zum mobilen Surfen, wer sich mit seiner simyo Prepaidkarte im EU-Ausland aufhält, bekommt für 4,99€ für 7 Tage die Möglichkeit ein Datenpaket, sowie Sprachpaket zu buchen.

Bildquelle: Screenshot simyo.de Website

Die simyo Prepaidkarte bietet seinen Nutzern eine erstaunliche Auswahl an hinzu-buchbaren Tarifoptionen, die beiden neuen Auslandstarifoptionen sind wirklich ideal. Beim Urlaub, sowie bei geschäftlichen Reisen muss das Handy jetzt nicht wie gewohnt ausgeschaltet werden, je nachdem, ob man nur mobil Telefonieren oder mobil im Internet surfen möchte, kann für den Zeitraum von 7 Tagen für 4,99€ das jeweilige Paket einfach gebucht werden.

Wer sich in diesem Monat für die simyo Prepaidkarte entscheidet, der bekommt eines der EU-Auslandspakete völlig kostenlos mit dazu, bei der ersten Buchung fällt so keine Gebühr für die Tarifoption an. Da mit simyo nicht nur sehr preiswert im EU-Ausland, sonder auch innerhalb Deutschlands mobil telefoniert werden kann, empfiehlt sich simyo für jedermann. Ein einheitlicher Minutenpreis von 9 Cent, mit welchen in sämtliche nationale Netz mobil telefoniert, sowie auch SMS versendetet werden können, sowie die zahlreichen Tarifoptionen bringen im vertragsfreien Prepaid Tarif eine Reihe an Vorteilen mit, mit welchen die mobile Kommunikation sehr günstig realisiert werden kann.

Weitere in der Vergangenheit bereits vorgestellte Highlights des simyo Prepaid Tarifes, wäre der Kostenschutz, für alle nationalen mobilen Aktivitäten werden pro Monat so nie mehr als 39€ berechnet. Der simyo Kostenschutz gilt für sämtliche nationalen mobilen Telefonate, SMS und auch für mobile Datenverbindungen.

Die simyo Prepaidkarte wird des übrigen momentan auch rechnerisch kostenlos angeboten, 4,95€ beträgt zwar der Preis des simyo Startpaketes, die 5€ Startguthaben gleichen dieses aber wieder aus. Vom bei simyo angebotenen Wechselbonus in Höhe von 50€ können simyo Neukunden ebenfalls profitieren, die Mitnahme der eigenen Rufnummer in den simyo Prepaid Tarif kann sich neben der gegebenen Erreichbarkeit gleich doppelt lohnen.

Fazit: Möchte man seinen aktuellen Vertrag nur noch auslaufenden lassen oder sich gar sofort eine neue mobile Rufnummer zulegen wollen, so können wie allen Lesern den simyo Prepaid Tarif nur ans Herz legen, faire Preise für die mobile Kommunikation, zahlreiche spezielle Optionen zum personalisieren des Tarifs auf die eigenen Bedürfnisse, sowie die Ungebundenheit zeichnen simyo zu einem der besten Prepaid Tarife auf dem deutschen Markt aus. Testen sie selbst einmal aus, wie viel Geld sie mit simyo sparen können, einfach SIM-Karte wechseln und sofort los-sparen.

Deine Meinung?

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel ...