FONIC Handy Datenflatrate für 9,95€

Zum mobilen Surfen mit einem Handy oder Smartphone gibt es von den einzelnen Mobilfunkanbietern auf dem deutschen Markt sogenannte Datenflatrates im Angebot. Zum monatlichen Festpreis wird hierüber der endlose Internetzugriff realisiert, je nach dem für welchen Mobilfunkanbieter und für welchen Tarif man sich entscheidet, je nachdem fallen dann die monatlichen Kosten auch in unterschiedlichen Höhen aus.

Die Datenflatrates lassen sich hierbei heutzutage aber nicht nur zu Mobilfunkverträgen hinzu-buchen, mittlerweile finden sich auch zahlreiche Prepaid Tarife auf dem Markt wieder, bei welchen Kunden ebenfalls von einfach hinzubuchbaren Handy Datenflatrate Tarifoptionen profitieren können.

Bildquelle: Screenshot fonic.de Website

Für 9,95€ pro Monat steht allen Nutzern des FONIC Prepaid Tarifes seit einiger Zeit bereits eine solche Internet Flatrate zum Surfen mit dem Handy zur Verfügung. Als FONIC Kunde kann diese Tarifoption auf Wunsch von Monat zu Monat einfach hinzu-gebucht werden, ohne Vertragsbindung kann hiermit dann über UMTS mit einer Geschwindigkeit von bis zu 7,2 MBit/s im Internet gesurft werden. Wie gewohnt gibt es bei der Datenflatrate von FONIC auch eine Drosselung, diese wird aber im Vergleich zu anderen Datentarifen auf dem Markt erst nach einem monatlichen Datenverbrauch von 500MB aktiv und drosselt die Surfgeschwindigkeit so dann auf GPRS-Geschwindigkeit.

Die weiteren Tarifdetails bei FONIC wäre ein sehr günstiger Einheitstarif, mit welchen man für gerade einmal 9 Cent pro Minute in alle deutschen Mobilfunknetze, sowie auch ins Festnetz telefonieren kann. Für den SMS-Versand werden hier im Prepaid Tarif von FONIC ebenfalls gerade einmal nur 9 Cent berechnet.

Als Kunde der FONIC Prepaidkarte kann man ebenfalls auf zahlreiche Auflademöglichkeiten zurückgreifen, hier bieten sich verschiedene Automatische-Aufladungen, Aufladungen per SMS oder Anruf, sowie zahlreiche Filialen, in welchen FONIC Aufladekarte erworben werden können zum Aufladen an.

Verfällt das Guthaben der FONIC Prepaidkarte einmal unter den Betrag von 3€, so wird man dann auch kostenlos per SMS hierüber informiert. Zum Paket-Preis von 9,95€ bekommen alle FONIC Neukunden auch ein Startguthaben von 10€ mit dazu. Nimmt man seine alter Rufnummer mit zu FONIC, also wird diese hierher umgezogen, so können alle Neukunden dann als Bonus von einem Monat kostenlos telefonieren profitieren.

Fazit: Mit dem FONIC Prepaid Tarif bekommt man als Kunde sehr beeindruckend günstige Tarife angeboten, zu welchen einem hierbei sogar ohne Vertrag zahlreiche Tarif-Highlights zur Verfügung stehen.

Deine Meinung?

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel ...