Handy Designfolien von DesignSkins

Die normalen Handys von der Stange sehen irgendwie alle gleich aus und unterscheiden sich maximal durch ein paar verschiedene Farben. Das selbe gilt für Netbooks und Notebooks. Zwar bekommt man diese Geräte in Schwarz oder Weiß und manchmal sogar in Silber, aber im Grunde genommen hat man nur ein Gerät, wie es viele andere Menschen auch haben. Noch deutlicher wird dies bei Konsolen, die wirklich immer alle gleich aussehen und nur in den seltensten Fällen in verschiedenen Designs angeboten werden. Mit DesignSkins hat dies nun ein Ende!

Bildquelle: Screenshot designskins.com

Viele Smartphones verfügen über die Möglichkeit das Betriebssystem sowohl optisch, als auch von den Anwendungen an die eigenen Bedürfnisse anzupassen. Die Individualisierung des eigenen Handys ist sowohl Ausdruck der eigenen Persönlichkeit, als auch einfach nur Geschmackssache. Da es jedoch für die Hersteller im Grunde genommen unmöglich ist, für jeden Kunden ein individuelles Design bereits zustellen, gibt es Internetseiten für Designfolien.

Für beinahe jedes Smartphone, Netbook und auch jede Konsole findet man bei DesignSkins zum Beispiel ein entsprechendes Design zum Bestellen wieder. Entweder man wählt aus einem von mehreren 100 vorgefertigten Folien oder man entwirft einfach selber eine Folie. Die Preise bewegen sich dabei in einem durchaus bezahlbaren Rahmen. So kostet zum Beispiel das aufwändig gestaltete Design „Strange Waft“ für das aktuelle iPhone 4G, inklusive Aussparung für das Logo, knapp 15 € plus Versandkosten. Doch die Designfolien dienen nicht nur der optischen Verschönerung, sondern schützen das Gerät außerdem vor Kratzern und Verschleißerscheinungen, was sehr wichtig werden könnte, wenn man das Gerät später wieder verkaufen will. Sollte man einmal nicht mehr zufrieden sein mit dem aktuellen Design, kann man es problemlos entfernen und es bleiben keine Rückstände auf der Oberfläche des Gerätes zurück.

Die Gestaltung einer eigenen Designfolie ist mit dem Online-Editor von DesignSkins ebenfalls sehr leicht und binnen ein paar Minuten erledigt. Der Editor bietet die Möglichkeit mit verschiedenen Farben zu spielen, eigene Bilder hoch zu laden oder einen Text auf das Design hinzuzufügen. Durch die integrierte Vorschau kann man sich außerdem jederzeit einen Eindruck von seinem aktuellen Entwurf machen. Ein Blick lohnt sich also.

Deine Meinung?

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel ...