iPad Datenflatrates von o2 ab 10€

Neben einer Vielzahl verschiedener wirklich günstiger Tarife zum mobilen Telefonieren und Surfen im Internet bietet der Mobilfunkanbieter von o2 seit geraumer Zeit auch spezielle iPad Datentarife an. Mit der UMTS-Version des iPads aus dem Hause Apple lässt sich mit einem passenden UMTS Tarif und einer Micro-SIM Karte dann nämlich auch außerhalb seines jeweiligen Wireless-LAN Empfangsbereiches auf die Inhalte des Internets zurückgreifen.

Bildquelle: Screenshot o2online.de Website

Insgesamt drei verschiedene speziell auf das iPad zugeschnittene Tarife können bei o2 momentan ausgewählt werden. Von sehr preiswerten 10€ pro Monat gibt es hier im Angebot mit o2 Blue S einen iPad Flatrate Tarif mit einer Drosselung ab 200MB pro Monat. Dieser iPad Tarif ist ehe für Wenigsurfer geeignet. Möchte man mit seinem iPad monatlich aber häufiger im Internet surfen, so empfehlen sich die Tarife o2 Blue M oder o2 Blue L, die Drosselung setzt hier erst ab einem oder sogar 5GB im monatlichen Datenverbrauch ein.

Bei allen o2 Blue Tarifen ist der dauerhafte Internetzugriff mit dem iPad realisierbar, ohne das hierbei monatlich weitere Kosten entstehen. Nur die Höhe der Datendrosselung unterscheiden die einzelnen iPad Tarif von o2. Wie nicht bei allen Mobilfunkanbietern sind die o2 iPad Tarife mit einer Geschwindigkeit von 7,2 MBit/s nutzbar. Die o2 Blue Tarife kommen ebenfalls auch vollkommen ohne eine Vertragslaufzeit aus, nach Ablauf eines gebuchten Monats kann der jeweilige Tarif auf Wunsch einfach wieder gekündigt werden.

Fazit: Unter den momentan in Deutschland verfügbaren iPad Datenflatrates machen die einzelnen o2 Blue Tarife eine wirklich gute Figur. Möchten man sich in ferner Zukunft ein iPad  zulegen, so sollte man sich hierbei vorher gut überlegen, ob man nicht gleich etwas mehr Geld in die Hand nimmt und sich hier eben gleich die iPad 3G Version zulegt. Im späteren Verlauf besteht keine Möglichkeit zur Umrüstung und so muss man sich dann wohl damit abfinden, wenn man sich im Vorhinein nur für die einfache Version des iPads entschieden hat.

Deine Meinung?

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel ...