LTE-Smartphone für 1 € mit 240 € Preisvorteil

Für alle, die sich schon länger ein LTE-fähiges Smartphone anschaffen wollen, hat vodafone derzeit ein paar günstige Angebote im Portfolio. Bei vodafone gibt es LTE-fähige Smartphones, wie das HTC One XL bereits ab 1 Euro einmaliger Zahlung und einem monatlichen Paketpreis von 59,99 Euro. Dazu ist der Abschluss eines Tarifvertrages im Tarif vodafone Red M mit einer Laufzeit von 24 Monaten erforderlich, welches in der Basisversion mit dem Premium-Smartphone HTC One XL 69,99 monatlich kosten würde. vodafone bietet jedoch auf den Tarif einen monatlichen Rabatt von 5 Euro beim Online Vertragsabschluss, sowie weitere 5 Euro Smartphone Rabatt, so dass der Nutzer über die gesamte Laufzeit von 24 Monaten in den Genuss von jeweils zusätzlichen 10 Euro, also 240 Euro Preisvorteil kommen kann. Für den Abschluss des Laufzeitvertrages berechnet vodafone eine einmalige Anschlussgebühr von 29,99 Euro. Die Versandkosten in Höhe von 2,95 Euro entfallen.

HTC One XL  ab 1 Euro

HTC One XL ab 1 € mit vodafone Red M

Die neuen Red-Tarife von vodafone, welche die SuperFlat-Tarife abgelöst haben, bieten nicht nur grenzenloses Telefonieren und die idealen Voraussetzungen für die Nutzung mit den aktuellen LTE-fähigen Smartphones, sondern durch vielfältige Inklusivleistungen wie Reisepaket Data, Gratis Cloud-Speicher oder vodafone Adressbuch, die die Nutzung des Smartphones noch komfortabler machen. Im Tarif vodafone Red M stehen dem User eine Flatrate für unbegrenztes Telefonieren in alle deutschen Netze, sowie eine Messaging-Flat für den kostenlosen Versand von 3.000 SMS in alle deutschen Netze zur Verfügung. Jede weitere SMS werden mit 19 Cent und der MMS-Versand mit 39 Cent berechnet. Für die Nutzung des mobilen Internets zum Surfen und Mailen ist im Tarifpaket vodafone Red M natürlich eine Datenflatrate integriert, die 500 MB Highspeed-Volumen mit einer Bandbreite von bis zu 21,6 MBit/s beinhaltet. Gegen Zuzahlung von 9,99 Euro lässt sich diese auf 1 GB und gegen 19,99 Euro sogar auf 5 GB monatliches Highspeed-Volumen upgraden. Danach erfolgt die Drosselung auf 32 kBit/s. Bei der Wahl eines LTE-fähigen Smartphones, wie dem HTC One XL, dem Samsung Galaxy S3 LTE oder dem Apple iPhone 5 spendiert vodafone im Rahmen einer Sonderaktion in den ersten 12 Monaten sogar noch die RealLTE-Option gratis. Diese Option baut auf die 800 MHz-Frequenz und garantiert eine nahezu flächendeckende Versorgung und kann nach Ablauf der 12 Monate gegen 10 Euro Aufpreis weiter genutzt werden.

Fazit: Wer auf der Suche nach einem LTE-fähigen Smartphone ist und einen passenden LTE-Tarif für Normalnutzer braucht, der ist mit dem vodafone-Angebot im Tarif Red M recht gut bedient und findet mit dem HTC One XL für 1 Euro ein Premium-Smartphone zum Schnäppchenpreis. Wer sich für das Samsung Galaxy S3 LTE oder das Apple iPhone 5 interessiert, der muss mit einer Einmalzahlung von 99,90 Euro, bzw. 179,90 Euro rechnen und für das Samsung Galaxy Note 2 LTE werden 179,90 fällig.

Deine Meinung?

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel ...