Neue günstige maXXim Prepaid Tarife

Der Prepaid Anbieter maXXim hat seit einiger Zeit zwei neue Prepaid Tarife mit dem Namen 8 Cent smart und 8 Cent classic im Angebot, die sich an unterschiedliche Zielgruppen richten. Der Prepaid Tarif maXXim 8 Cent smart richtet sich vor allem an diejenigen, die monatlich kündbare Zusatzoptionen benötigen oder im Internet surfen möchten. Der Prepaid Tarif maXXim 8 Cent classic kann besonders durch die günstige Internet-Flatrate für 9,95 € monatlich überzeugen. Ebenfalls erhalten Neukunden zur maXXim Prepaidkarte ein Startguthaben in Höhe von 5 €. Wer noch bis zum 25. Juli bestellt, erhält zudem über 2 Monate verteilt jeweils 15 € Aktionsguthaben extra.

Bildquelle: Screenshot maxxim.de Website

Alle Tarife von maXXim haben keine Mindestvertragslaufzeit und können somit jederzeit wieder gekündigt werden. Das Startpaket des Tarifs 8 Cent smart kostet einmalige 9,95 € und beinhaltet ein Startguthaben in Höhe von 5 €. Ebenfalls erhalten Neukunden ein einmaliges Startguthaben in Höhe von 20 €, das für das Versenden von SMS oder Gespräche verwendet werden kann. Das Aktionsguthaben sollte jedoch innerhalb des ersten Monats aufgebraucht werden, da es ansonsten verfällt. Abgerechnet wird bei maXXim mit einer Taktung von 60/60, was bedeutet, dass jede angebrochene Minute mit vollen 8 Cent bezahlt werden muss, auch wenn das Gespräch vor Ablauf der vollen Minute beendet wird. Bei einem Minutenpreis von bereits erwähnten 8 Cent ist dies jedoch nicht weiter tragisch und fällt nicht negativ auf. Gespräche zur Mailbox sind kostenlos und unbegrenzt möglich. Der Versand von Kurznachrichten innerhalb Deutschlands kostet in alle Netze lediglich 8 Cent und ist damit vergleichsweise günstig.

Der Prepaid Anbieter maXXim bietet seinen Kunden durch verschiedene Zusatzoptionen die Möglichkeit den Prepaid Tarif an die eigenen Bedürfnisse anpassen zu können. Dadurch wird das Angebot für alle interessant, die keine lange Vertragslaufzeit möchten, wohl aber günstig im Internet surfen oder Kurznachrichten verschicken wollen. Für bereits 9,95 € monatlich kann eine SMS-Flatrate gebucht werden, mit der unbegrenzt Kurznachrichten ins deutsche Mobilfunknetz verschickt werden können. Die günstigste Handysurf Flatrate mit einem Datenvolumen von ganzen 200 MB gibt es bereits ab 7,95 € monatlich. Wer jedoch mehr Datenvolumen pro Monat benötigt, kann für 12,95 € eine Surf-Flatrate mit einem deutlich höherem Datenvolumen von nämlich insgesamt 1 GB buchen.

Fazit: Günstige Minutenpreise, flexible Zusatzoptionen und ein Aktionsguthaben in Höhe von 20 € sind alles gute Gründe sich den Anbieter maXXim und seine neuen Prepaid-Tarife einmal genauer anzuschauen. Bei den vier verschiedenen Prepaid-Tarifen sollte für jeden etwas passendes dabei sein.

Deine Meinung?

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel ...