Neue Tarifoptionen im Speach Tarif

Verschiedene sogenannte Tarifoptionen können bei einer Vielzahl an Prepaid Anbietern auf dem deutschen Markt seit einiger Zeit bereits genutzt und so einfach zum Tarif dazu gebucht werden. Zum monatlichen Festpreis lässt sich hiermit die Prepaidkarte beispielsweise mit einer Festnetz-, SMS-, sowie auch Internet Flatrate erweitern und ermöglichen so in einem Monat die endlose Auskostung eines jeweiligen Kommunikationsweges.

Bildquelle: Screenshot speach.de Website

Seit neuestem bekommen auch Kunden des Speach Prepaid Tarifes einige solcher Tarifoptionen angeboten. Seit Anfang des Monats können sich Kunden zum Speach Prepaid Tarif derzeit insgesamt 6 verschiedene Tarifoptionen zum Tarif hinzu-buchen und so dann für den Zeitraum von 30 Tagen nach einer einmaligen Zahlung dauerhaft den gebuchten Kommunikationsweg nutzen. Die neuen Tarifoptionen von Speach unterscheiden sich hierbei kaum von den Angeboten anderer Prepaid Anbieter in Deutschland, eine SMS-, sowie auch Festnetz-Flatrate lässt sich hier beispielsweise für den Preis von 9,90€ für den Zeitraum von 30 Tagen zum Tarif hinzu-buchen.

Neben Tarifoptionen für den SMS-Versand und der endlosen Festnetz-Telefonie bietet Speach seit neuestem auch Tarifoptionen für das mobile Surfen auf dem Handy an. Zum einmaligen Preis von 9,90€ bekommen Kunden hier einen 1GB Datentarif angeboten, mit welchem wie es der Name dieser Tarifoption schon verrät, Daten aus dem Internet bis zu einem Verbrauch von 1GB vom Handy oder Smartphone aus abgerufen werden können.

Einen neuer etwas kostspieliger Datentarif im Angebot von Speach ermöglicht es Kunden hierbei auf etwas mehr Datenvolumen im monatlichen Verbrauch zurückzugreifen, mit der Daten Flat für 19,90€ kann endlos auf die Daten des Internets zurückgegriffen werden, sowie bekommt man in der Tarifoption einen monatlichen Datenverbrauch von 5GB bereitgestellt, bis die gewohnte Drosselung von UMTS auf GPRS-Geschwindigkeit in Kraft tritt.

Des-weiteren bringt der vertragsfreie Prepaid Tarif von Speach auch sehr günstige SMS-, sowie Minutenpreise mit, innerhalb des Speach-Netzes werden gerade einmal 5 Cent pro Minute und auch für den SMS-Versand berechnet, aber auch ins Festnetz, sowie in andere Netze können Kunden von Speach sehr preiswert telefonieren. Für Gespräche in weitere Netze berechnet Speach 9 Cent pro Minute und ebenfalls auch pro versendete SMS.

Das Speach Startpaket wird Kunden auf der Website bis zum 15.12 diesen Jahres zum günstigen Einstiegspreis von 4,95€ angeboten, mit den vorhandenen 5€ Startguthaben ist die Speach Prepaidkarte so rechnerisch kostenlos.

Fazit: Die neuen Tarifoptionen von Speach erweitern den Speach Prepaid Tarif ungemein, bereits im Vergangenen konnte der Prepaid Tarif wegen seinen günstigen Tarifkonditionen nur empfohlen werden. Alle Leser die also noch auf der Suche nach einer günstigen Prepaidkarte sind, sei die Speach Prepaidkarte in jedem Fall nur zu empfehlen.

Deine Meinung?

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel ...