o2 Go Surfflatrates ab 4,99 Euro

Das mobile Internet gehört für viele Menschen mittlerweile zur Normalität und immer mehr Menschen schätzen die zahlreichen Vorteile, die sich durch die Nutzung der Internet Flatrate Angebote der Provider bieten. Die eteleon-Marke discoSURF bietet dafür im Moment in einer nahezu einmalig günstigen Aktion mobile Datentarife im o2 Netz.

o2 Go Surfflatrates ab 4,99 Euro

o2 Go Surfflatrates ab 4,99 Euro von discoSURF

So findet man hier UMTS Flatrate Angebote mit unterschiedlichen Volumenpaketen und Bandbreiten ab 4,99 Euro in den o2 Go Tarifen M. L und XL. Für den Preis von 4,99 statt 14,99 Euro im Monat bekommt man 1 GB Surfvolumen mit einer Geschwindigkeit von bis zu 3,6 MBit/s. Wer 9,99 Euro monatlich investieren will, bekommt satte 5 GB mit 7,2 MBit/s Bandbreite, für die sonst 24,99 Euro fällig wären und für 19,99 statt der regulären 34,99 Euro im Monat gibt es unschlagbar günstig 7,5 GB Surfvolumen mit denen man sogar mit LTE-Geschwindigkeit von 21,1 MBit/s surfen kann. Wer sich bald entscheidet, bekommt sogar noch die Grundgebühr der ersten beiden Monate geschenkt, so dass er in dieser Zeit kostenlos surfen kann. Diese Aktion gilt momentan wohl bis zum Ende des Monats Juli 2012, was jedoch nicht endgültig feststeht. Bei Vertragsabschluss eines Vertrages mit 24 monatiger Laufzeit und 3 monatiger Kündigungsfrist werden einmalig 29,99 Euro Anschlussgebühr berechnet. Zusätzlich haben User bei discoSURF die Möglichkeit, einen geeigneten Surfstick, der UMTS und LTE 4G fähig ist zu erwerben. Dieser wird mit einmalig 24,95 Euro in Rechnung gestellt und ist selbstverständlich SIM-Lock frei.

Dieses Angebot kommt durch ein spezielles Modell von Gutschriften zustande. So werden zum Beispiel bei dem Tarif o2 Go M 22 x 10 Euro, also 220 Euro insgesamt als Gutschrift erstattet. Diese Erstattung gibt es acht Wochen nach der erfolgreichen Freischaltung des Surf Tarifes von discoSURF auf das Guthabenkonto gutgeschrieben. Der User hat jederzeit die Möglichkeit, diesen Gutschriftsbetrag auf sein eigenes Bankkonto umzubuchen. In den anderen beiden Tarifpaketen, die jeweils 15 Euro im Monat günstiger sind, als die Normaltarife von o2 Go, erfolgt analog zum beschriebenen Modell eine Erstattung von 22 x 15 Euro, also 330 Euro für die Vertragslaufzeit.

So günstig diese Angebote auch sind, gilt es unbedingt die Kündigungsfrist einzuhalten, denn nach den 24 Monaten greifen die normalen Tarifkonditionen, so dass ab dem 25. Monat die vollen Gebühren zu zahlen wären. Also zuschlagen und die Laufzeit im Auge behalten, dann kann man mit den o2 Go Surf Flats wirklich sparen.

Deine Meinung?

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel ...