Samsung Galaxy S 2 bei 1&1 für 349€

Das Samsung Galaxy S2 I9100 Smartphone zählt momentan zu den derzeit mit beliebtesten Smartphones auf dem Markt. Das liegt vor allem an der sehr guten technischen Ausstattung des Samsung Galaxy S 2 und dem Androiden 2.3 Betriebssystem. Das Samsung Galaxy S 2 hat einen 1,2 GHz Dual-Core Prozessor und eine hochauflösende 8 Megapixel Kamera. In Kombination mit einer schnellen Internetverbindung können die Bilder und Videos direkt bei Facebook oder anderen sozialen Netzwerken hochgeladen werden. Das Samsung Galaxy S 2 Smartphone ist ein wahrer Alleskönner, kann jedoch erst in Verbindung mit den richtigen Tarif wirklich vollständig genutzt werden.

Samsung Galaxy S 2

Bei 1&1 bekommt man das Samsung Galaxy S 2 in Verbindung mit der 1&1 All-Net-Flat bereits für 379,89 €. Des Weiteren bezahlt man für den Tarif monatlich 39,99 €. In der Einmalzahlung ist auch der Anschlusspreis in Höhe von 29,90 € enthalten.

Der 1&1 All-Net-Flat Tarif eignet sich besonders für Smartphones, da er neben einer Festnetzflat auch eine Internetflatrate beinhaltet. Auf Wunsch kann man für weitere 9,99 € im Monat auch eine SMS-Flatrate hinzu buchen, mit der man unbegrenzt Kurznachrichten in alle deutschen Mobilfunknetze verschicken kann. Der Tarif hat eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten und kann nicht vorher gekündigt werden.

Mit der 1&1 All-Net-Flat telefoniert man rund um die Uhr kostenlos ins deutsche Festnetz und in alle deutschen Mobilfunknetze. Die Mailboxabfrage innerhalb Deutschlands ist ebenfalls kostenlos. Die Internetflatrate ist mit 500 MB Inklusivvolumen ebenfalls nicht zu knapp bemessen und sollte für die meisten Anwender ausreichen.

Hat man das Freivolumen im 1&1 All-Net-Flat Tarif verbraucht, wird die Geschwindigkeit von 7200 kBit/s auf langsamere 64 kBit pro Sekunde gedrosselt. Für Kurznachrichten bezahlt man innerhalb Deutschlands ganze 19,9 Cent. Im Vergleich zu den meisten Prepaid Anbieter ist dies zwar verhältnismäßig viel, aber wenn man sich andere Vertragsanbieter anschaut, stellt man schnell fest, dass andere Anbieter hier sogar noch mehr nehmen. Es lohnt sich aber trotzdem für weitere 9,99 € im Monat die SMS Flatrate zu bestellen.

Fazit: Ein aktuelles Smartphone für 349€ und einen klasse Tarif für 39,99 € monatlich. Abgesehen von den relativ hohen Preis für Kurznachrichten ist die 1&1 All-Net-Flat ein durchaus interessanter Tarif. Das Volumen der Internet-Flatrate reicht locker für die meisten Benutzer aus und auch die Tatsache, dass der Tarif sowohl Festnetz, als auch Mobilfunk Flatrate beinhaltet ist sehr positiv. Wer sich nur für den Tarif interessiert, kann diesen sogar ohne Smartphone und ohne Vertragslaufzeit bestellen. Zahlt dann aber ebenfalls 39,99 € pro Monat und hat kein Smartphone inklusive.

Deine Meinung?

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel ...