wkw-Mobil Surfstick mit 20€ Guthaben

Bei der Online-Bestellung des wkw-Mobil Surfsticks erhalten Kunden derzeit noch bis zum 3. Mai diesen Jahres nicht 5€ sondern ganze 20€ Startguthaben mit dazu. Da es hier im UMTS Tarif keine Mindestvertragslaufzeit gibt und auch keine monatliche Grundgebühr gezahlt werden muss, eignet sich das UMTS Prepaid Angebot von wkw-Mobil besonders für Nutzer, die entweder nicht oft im Internet sind oder das Gerät auf Reisen innerhalb Deutschlands benötigen.

Bildquelle: Screenshot wkw-mobil.de Website

Der wkw-Mobil Surfstick wählt sich über das Vodafone-Netz ins mobile Internet ein. Dadurch sollte man auch in ländlicheren Gegenden noch eine gute Geschwindigkeit haben und schnelles Internet nutzen können. Der Stick nutzt das UMTS-Netz und kommt somit auf maximal 7,2 MBit/s, was zum normalen Surfen im Internet locker ausreicht.

Eine Stunde Internet kostet mit dem wkw-Mobil Surfstick 99 Cent und bewegt sich damit preislich im Mittelfeld. Verbraucht der Nutzer innerhalb der 60 Minuten mehr als 500 Megabyte Datenvolumen, wird die Verbindung automatisch getrennt. Das nächstgrößere Paket kann für 2,99€ gebucht werden und erlaubt eine Nutzung des mobilen Internets von 24 Stunden, beziehungsweise 500 Megabyte. Wer viele Seiten aufruft oder sogar im Internet Internetradio hören möchte, der wird jedoch keine 24 Stunden brauchen, um das Datenvolumen von 500 MB auszuschöpfen.

Möchte man mehr Traffic im wkw-Mobil UMTS Prepaid Tarif zur Verfügung gestellt bekommen und länger als 24 Stunden im Internet bleiben, dann bleibt nur der Kauf des 7-Tage-Pakets für 8,99€ oder des 30-Tage-Pakets für 19,99€. Hier stehen dann auch insgesamt 1 GB Datenvolumen zur Verfügung. Möchte man lediglich seine E-Mails abrufen und mit Freunden in Kontakt bleiben, reicht die verfügbare Datenmenge locker aus. Auf der Internetseite von wer-kennt-wen.de kann man mit dem wkw-Mobil Surfstick zudem unabhängig von jedem gebuchten Paket immer kostenlos surfen.

Wer bereits einen Surfstick ohne Sim-Lock besitzt, braucht nicht das wkw-Mobil Komplettpaket für 24,95€ zu erwerben, sondern kann einfach eine wkw-Mobil Sim-Karte kaufen. Bei der 10€ teuren Sim-Karte profitiert man jedoch nicht von den 20€ Startguthaben, sondern bekommt lediglich 10€ Startguthaben mit dazu.

Fazit: Das 60-Minuten-Paket ist mit einem Preis von 99 Cent und 500 MB Datenvolumen durchaus für Normalsurfer interessant. Schade ist jedoch, dass die Sprünge zwischen den Paketen sehr groß sind und man zwischen einer Stunde und 24 Stunden wählen muss oder gleich 7 Tage, beziehungsweise 30 Tage kaufen muss. Auf der anderen Seite erhält man 20€ Startguthaben und surft in dem gut ausgebauten Netz von vodafone.

Kommentare

ein Kommentar zu “wkw-Mobil Surfstick mit 20€ Guthaben”
  1. Ingrid Kufner sagt:

    ich habe den stick seit gut einem jahr und noch 16 Euro Guthaben darauf,
    letzte Woche im Urlaub wollte ich ihn benutzen was leider nicht mehr möglich war.

    wollte fragen ob er seine gültigkeit verliert, wenn man sich damit länger nicht mehr anmeldet

    LG

Deine Meinung?

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel ...